Die Produkte bestehen aus verschiedenen Komponenten und Wirkstoffen, die zusammenwirken und die Gleichgewichte im Boden aufbauend fördern und wiederherstellen. Derzeitig liegt in der Landwirtschaft, dem Obst -und Gemüseanbau das hauptsächliche Augenmerk auf der Komponente Ertrag. Das bedeutet schnelle Fruchtfolgen Mais, Raps etc., sind verbunden mit hohen Humusabbau, hoher Einsatz von Fungiziden, Herbiziden, Insektiziden. Dies bedeutet für den Boden: 

  • Absterben von wichtigen Bodenbakterien
  • Absterben von wichtigen Bodenpilzen
  • Absterben von wichtigen Mikroorganismen im Boden
  • Humusabbau und damit Abbau des Nährstoff- und Wasserspeichers im Boden
  • Anreicherung und Überversorgung der Böden mit Nitraten und Phosphaten, da die „wichtigen Verarbeiter“ zur Aufbereitung der Pflanzennährstoffe nicht mehr verfügbar sind.
  • Auswaschung von Düngerstoffen in tiefere Bereiche, das Grund- und Oberflächenwasser

Der Boden ist bekanntlich ein komplexes, biologisches und mikrobiologisches Lebenssystem.

Wir haben ein mehrfach erprobtes System entwickelt, welches dezentral in jedem Land einsetzbar ist.

So können wir Produktionsstätten innerhalb kürzester Zeit aufbauen.